W-Modell Neuheit(en)

Antworten
Heinz Peters
Beiträge: 894
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

W-Modell Neuheit(en)

Beitrag von Heinz Peters » Di 14. Jul 2020, 20:31

Hallo allerseits,

der russisch/polnische Hersteller "W-Modell" hat eine interessante Neuheit in unserem Maßstab herausgebracht und noch einige weitere für dieses Jahr in der Planung:

https://www.wmodelling.com/product-page ... 9f7abb4e28

https://www.wmodelling.com/product-page ... 9f7abb4e28

Und in Planung für dieses Jahr sind:
https://static.wixstatic.com/media/9c97 ... /image.jpg

Gruß
Heinz

Wolfgang Wittmaack
Beiträge: 38
Registriert: Di 5. Mär 2013, 11:00

Re: W-Modell Neuheit(en)

Beitrag von Wolfgang Wittmaack » Fr 17. Jul 2020, 14:55

Wo kann man diese Modelle erwerben, zb ARCHER? WW

Jens_Karlson
Beiträge: 102
Registriert: So 25. Mär 2012, 13:34

Re: W-Modell Neuheit(en)

Beitrag von Jens_Karlson » Fr 17. Jul 2020, 17:30

Hallo Wolfgang,
auf der Seite von wrmodelling gibt es doch eine Rubrik "HOW TO BUY"
Viele Grüße aus Berlin
Jens Karlson

Wolfgang Wittmaack
Beiträge: 38
Registriert: Di 5. Mär 2013, 11:00

Re: W-Modell Neuheit(en)

Beitrag von Wolfgang Wittmaack » Sa 18. Jul 2020, 12:02

Hat damit jemand schon Erfahrung? Zahlung, Lieferzeit, seriös etc.? WW

Wolfgang Wittmaack
Beiträge: 38
Registriert: Di 5. Mär 2013, 11:00

Re: W-Modell Neuheit(en)

Beitrag von Wolfgang Wittmaack » Sa 18. Jul 2020, 12:03

Noch dazu Versandkosten?

Gerard Gielis
Beiträge: 59
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 11:21
Kontaktdaten:

Re: W-Modell Neuheit(en)

Beitrag von Gerard Gielis » Sa 18. Jul 2020, 19:07

Wolfgang Wittmaack hat geschrieben:
Sa 18. Jul 2020, 12:03
Noch dazu Versandkosten?
Habe mal was in die Einkaufswagen geworfen. ;) Für die NL ist das 12 euro!

Wenn die NASAMS kommt werde ich die kaufen. (und berichten)

Gerard

Peter Schüngel
Beiträge: 175
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 19:36
Wohnort: Selm

Re: W-Modell Neuheit(en)

Beitrag von Peter Schüngel » Di 21. Jul 2020, 17:54

Hallo!
Habe mir den Archer gegönnt. Heute kam die Zahlungsaufforderung! 59€ also 10 € Porto nach Deutschland.
Mal sehen wie lange die Lieferung dauert!
Ich berichte!

Gruß
Peter

Wolfgang Wittmaack
Beiträge: 38
Registriert: Di 5. Mär 2013, 11:00

Re: W-Modell Neuheit(en)

Beitrag von Wolfgang Wittmaack » Di 21. Jul 2020, 18:12

Halt uns bitte mal auf dem Laufenden und zeige ihn, wenn er da ist.ww

theovandepeppel
Beiträge: 203
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 17:46
Kontaktdaten:

Re: W-Modell Neuheit(en)

Beitrag von theovandepeppel » Di 21. Jul 2020, 20:15

bei mir hat alles geklapt, gutte lieferung, schone modellen
feine grussen aus HOLLAND,Theo

Peter Schüngel
Beiträge: 175
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 19:36
Wohnort: Selm

Re: W-Modell Neuheit(en)

Beitrag von Peter Schüngel » Sa 1. Aug 2020, 15:47

Hallo Leute!
Kurzer Zwischenbericht. Habe eine Info bekommen Lieferung dauert ca. 3 Wochen!
Mal sehen .

Gruß
Peter

Heinz Peters
Beiträge: 894
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Re: W-Modell Neuheit(en)

Beitrag von Heinz Peters » Mi 12. Aug 2020, 19:13

Hallo!

Eine weitere Neuheitenankündigung von W-Modell:
https://www.wmodelling.com/1-87-scale

Gruß
Heinz
Zuletzt geändert von Heinz Peters am So 16. Aug 2020, 00:10, insgesamt 1-mal geändert.

KurtHofmeyer
Beiträge: 59
Registriert: Di 6. Mär 2012, 07:47

Re: W-Modell Neuheit(en)

Beitrag von KurtHofmeyer » Do 13. Aug 2020, 18:54

Ein zielführender Link wäre besser!

Gruß

Kurt

Heinz Peters
Beiträge: 894
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Re: W-Modell Neuheit(en)

Beitrag von Heinz Peters » So 16. Aug 2020, 00:11

KurtHofmeyer hat geschrieben:
Do 13. Aug 2020, 18:54
Ein zielführender Link wäre besser!

Gruß

Kurt
Sorry. weiß nicht, wie das passieren konnte?

Gruß
Heinz

Peter Schüngel
Beiträge: 175
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 19:36
Wohnort: Selm

Re: W-Modell Neuheit(en)

Beitrag von Peter Schüngel » Mo 17. Aug 2020, 14:05


Peter Schüngel
Beiträge: 175
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 19:36
Wohnort: Selm

Re: W-Modell Neuheit(en)

Beitrag von Peter Schüngel » Mo 17. Aug 2020, 18:46

Hallo zusammen!
Ich habs ja versprochen hier die Bilder vom Bausatz!

Bild20200817_140543 by Peter Schüngel, auf Flickr

Bild20200817_140558 by Peter Schüngel, auf Flickr

Bild20200817_140631 by Peter Schüngel, auf Flickr

Bild20200817_141011 by Peter Schüngel, auf Flickr

Bild20200817_141244 by Peter Schüngel, auf Flickr

Bild20200817_141359 by Peter Schüngel, auf Flickr

Bild20200817_141408 by Peter Schüngel, auf Flickr

Bild20200817_141415 by Peter Schüngel, auf Flickr

Bild20200817_141424 by Peter Schüngel, auf Flickr

Also mir gefällt der Bausatz gut! Sauber gegossen keine Blasen gefunden.
Völlig ok. Empfehlenswert!

Gruß

Peter Schüngel

Gerard Gielis
Beiträge: 59
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 11:21
Kontaktdaten:

Re: W-Modell Neuheit(en)

Beitrag von Gerard Gielis » Di 18. Aug 2020, 13:59

ist die nun 1/82 oder 1/87?

Wolfgang Wittmaack
Beiträge: 38
Registriert: Di 5. Mär 2013, 11:00

Re: W-Modell Neuheit(en)

Beitrag von Wolfgang Wittmaack » Di 18. Aug 2020, 20:31

Ich danke für Informationen zum ARCHER! Werde das Modell auch bestellen, wenn einer einen fertig gebaut hat, mag er ihn ja hier zeigen. Insgesamt scheint mir auf den ersten Blick wmodels ein interessanter Anbieter zu werden.ww1

Gerard Gielis
Beiträge: 59
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 11:21
Kontaktdaten:

Re: W-Modell Neuheit(en)

Beitrag von Gerard Gielis » Mi 19. Aug 2020, 09:49

Gerard Gielis hat geschrieben:
Di 18. Aug 2020, 13:59
ist die nun 1/82 oder 1/87?
von W-Model Scale Team
No, my mistake. 1:87 is correct. Will fix that and will change to 1:87 on this sheet - this is correct. Just made a mistake when draw an instruction

Peter Schüngel
Beiträge: 175
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 19:36
Wohnort: Selm

Re: W-Modell Neuheit(en)

Beitrag von Peter Schüngel » Mi 19. Aug 2020, 18:58

Hey!
Sorry bin gestern nicht dazu gekommen mich zu äußern. Hab mir die Abmessungen im Netz gesucht und mal an der Kabine umgerechnet verglichen. Bin auch auf 1/87 gekommen.

Gruß

Peter

Manfred Schultz
Beiträge: 13
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 22:47

Re: W-Modell Neuheit(en)

Beitrag von Manfred Schultz » Do 22. Okt 2020, 08:20

Guten Morgen allerseits!

Hinweis für die, die vor einem Direktbezug zurück geschreckt sind. Das Modell gibt´s jetzt beim Panzerfux.

Gruß

Manfred

Antworten