Galerie Ralf Mackensen

Ramon Beyer
Beiträge: 101
Registriert: Di 16. Aug 2016, 19:18
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ramon Beyer » Mo 20. Feb 2017, 21:35

Hallo Ralf
Super Modelle topp in Szene gesetzt,also wie immer :D
Da freut man sich auf Munster
LG Ramon

Ralf Mackensen
Beiträge: 615
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ralf Mackensen » Mo 10. Apr 2017, 16:15

Autocar U-7144-T mit F2A Fuel Trailer und Cushman Modell 39

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Und die PR-Abteilung war auch da ;)

Bild

Bild

Bild

Bild

Heinz Peters
Beiträge: 887
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Heinz Peters » Mo 10. Apr 2017, 17:13

Hallo Ralf,

Dein Tanksattelauflieger ist ja richtig Klasse geworden, aber nicht nur der, die anderen Modelle auch!
Dein Dio ist äußerst realistisch dargestellt und im ersten Bild erst auf den zweiten Blick als solches zu erkennen! Das setzt natürlich auch voraus, daß Du das Ganze gekonnt fotographiert hast!
Chapeau!

Gruß
Heinz

Ralf Mackensen
Beiträge: 615
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ralf Mackensen » Mo 10. Apr 2017, 21:32

Danke für die netten Worte Heinz, das freut mich :D

Ohne Deine umfangreiche Hilfe wäre das aber auch nicht so geworden, auch dafür nochmal ein herzliches Dankeschön!

Ein Bild, das die junge Dame geknipst hat, habe ich noch ;)

Bild

schönen Abend noch

Ralf

Benutzeravatar
Jens O. Mehner
Beiträge: 3342
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 11:53
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Jens O. Mehner » Mo 10. Apr 2017, 22:36

Hach ja,

wieder ein echter Mackensen, durch und durch gelungen, chapeau! Wobei mir einfällt, dass ich immer wieder vergesse, Dich zu fragen, wo der Tankaufbau des CCKW herkommt?

Danke und Gruß

Jens O.
Ich war dabei, als Retro noch neu hieß...

Information not shared is information lost.

1/87er, die feinmotorisch flinke Elite des Modellbaus.

Ralf Mackensen
Beiträge: 615
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ralf Mackensen » Di 11. Apr 2017, 13:00

Danke Jens,

Jens O. Mehner hat geschrieben:Wobei mir einfällt, dass ich immer wieder vergesse, Dich zu fragen, wo der Tankaufbau des CCKW herkommt?


der ist von sümst, siehe auch hier: http://www.scalemodelteam.de/forum/view ... f=6&t=3062 :lol:

Tschö

Ralf

Bernd Berger
Beiträge: 204
Registriert: Mi 16. Jan 2013, 20:07

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Bernd Berger » Di 11. Apr 2017, 21:40

Hallo Ralf,

wieder sehr beeindruckend was du da gebaut hast. Nur immer wieder schade, dass man den ganzen Aufwand nach dem Lackieren nicht mehr so deutlich sieht.
Grüße von der Schwäbischen Alb
Bernd

Benutzeravatar
Jens O. Mehner
Beiträge: 3342
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 11:53
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Jens O. Mehner » Di 11. Apr 2017, 22:35

Ralf Mackensen hat geschrieben:der ist von sümst, siehe auch hier: http://www.scalemodelteam.de/forum/view ... f=6&t=3062 :lol:


Der Teil war irgendwie komplett an mir vorbeigegangen (wieder nur Bilder geguckt), danke. Da ist aber auch noch ein wenig Immergrün dabei, will mir scheinen... ;)

Gruß

Jens O.
Ich war dabei, als Retro noch neu hieß...

Information not shared is information lost.

1/87er, die feinmotorisch flinke Elite des Modellbaus.

Ralf Mackensen
Beiträge: 615
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ralf Mackensen » Mi 12. Apr 2017, 00:31

N'abend,

danke Bernd,
Bernd Berger hat geschrieben:Nur immer wieder schade, dass man den ganzen Aufwand nach dem Lackieren nicht mehr so deutlich sieht.
recht haste, aber dafür gibts ja die Bilder in der Werkstatt ;)
Jens O. Mehner hat geschrieben:Da ist aber auch noch ein wenig Immergrün dabei, will mir scheinen...
Ich glaube da hab ich mich mißverständlich ausgedrückt, das "sümst" sollte selbstgebaut heißen. Nur der Tank an sich ist vom Studebaker von ADP, der Rest ist Evergreen.

Gruß

Ralf

Ralf Mackensen
Beiträge: 615
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ralf Mackensen » Fr 25. Aug 2017, 20:12

P 38 J

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ian Simpson
Beiträge: 582
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:59
Wohnort: UK

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ian Simpson » Sa 26. Aug 2017, 09:33

Lovely work as always Ralf.
Are there any plans for more planes?
Ian

Ramon Beyer
Beiträge: 101
Registriert: Di 16. Aug 2016, 19:18
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ramon Beyer » Sa 26. Aug 2017, 10:49

Hallo Ralf,
auch wenn ich mich wiederhole,es ist immer wieder ein Genuss,deine fertigen Werke und deine Szenarien zu betrachten.Es muss ja auch Modellbauer geben die die Latte hoch hängen.Danke dafür.
LG Ramon

Ralf Mackensen
Beiträge: 615
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ralf Mackensen » So 27. Aug 2017, 20:20

Schönen guten Abend!
Are there any plans for more planes?
Thanks Ian, yes there are. An Auroa P47 (i think you made one also) and a B26 wich i bougth on the electric bay, very basic 3D print

Link: http://www.ebay.de/itm/B-26-Marauder-WW ... 1438.l2649

hope this one will work out ;)

They also have a Waco Glider, which i would recomend, because the surfaces are flat.

@ Ramon - besten Dank, ich glaube wir sehen uns in HOL :D

Bis dann

Ralf

Benutzeravatar
Andreas Kaluzny
Beiträge: 205
Registriert: So 21. Dez 2014, 21:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Andreas Kaluzny » Mo 28. Aug 2017, 07:54

Hallo Ralf !

Mein lieber Schwan, da kann ich Dir nur meinen uneingeschränkten Neid aussprechen. Da werde ich
dann meine Lightning wieder ganz ordentlich im Karton verpacken und unten in der Schublade verstauen. ;)

Phantastisch, nicht nur das Modell, auch die photographische Präsentation. Ich staune und staune ...

Beste Grüße
AKA
Auch Spontanität will gut überlegt sein

Ralf Mackensen
Beiträge: 615
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ralf Mackensen » Mo 2. Okt 2017, 20:22

Fire Department

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Heinz Peters
Beiträge: 887
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Heinz Peters » Mo 2. Okt 2017, 21:11

Oberaffengggeil, Ralf,

die Mustang! Aber nicht nur die, sondern auch die Fahrzeuge und das Dio insgesamt.

Gruß
Heinz

Ralf Mackensen
Beiträge: 615
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ralf Mackensen » Mi 4. Okt 2017, 22:34

Danke Dir Heinz, freut mich daß es Dir gefällt :D weiter geht's mit ner B26 - mal sehen wie das wird :roll:

Gruß

Ralf

Ramon Beyer
Beiträge: 101
Registriert: Di 16. Aug 2016, 19:18
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ramon Beyer » Mi 4. Okt 2017, 22:40

Hallo Ralf
Ach das Teil,das du in Holzminden schon in der Hand hattest,da ist ja viel schleifen und gravieren angesagt.Bin gespannt,was du da draus zauberst,noch mehr wie du sie in Szene setzt.Ich hole morgen meinen OH 6 von Hasegawa ab,hab ihn aus dem bekanten Auktionshaus aus Dreilinden :D ,der Preis war super
Liebe Grüsse
Ramon

Ralf Mackensen
Beiträge: 615
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ralf Mackensen » Sa 3. Feb 2018, 18:06

Kleines Intermezzo, Bilder vom Diorama für Artitec mit der neuen Bailey Brücke

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

schönes Wochenende noch

Ralf

Benutzeravatar
Thomas Eberle
Beiträge: 363
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 17:46

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Thomas Eberle » Sa 3. Feb 2018, 22:24

Hallo Ralf,

tolle Präsentationsgrundlage für eine alte Brücke. :D

Ich konnte Dein Diorama heute selbst bewundern. So einfach kann Dioramenbau sein. Ein Bachtal, eine Brücke und Marder, die rüber wollen. Ist echt gut gebaut. Da wird die Brücke von alleine zum Hingucker.

Gefällt mir gut, Ralf. Ein echter Mackensen halt.

Grüße, Thomas

Antworten