Galerie Ralf Mackensen

Steffen Erdmann
Beiträge: 101
Registriert: Di 6. Mär 2012, 08:36
Wohnort: Bielefeld

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Steffen Erdmann » So 4. Feb 2018, 11:06

Hallo Ralf

Das "Intermezzo" ist dir wieder mal hervorragend gelungen.
Ich freue mich schon das Dio irgendwann mal "live und in Farbe" sehen zu können.

Gruß Steffen

Ramon Beyer
Beiträge: 101
Registriert: Di 16. Aug 2016, 19:18
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ramon Beyer » So 4. Feb 2018, 15:35

Hallo Ralf
Du übertrifst dich immer wieder selbst....Eycatcher nennt man das wohl in Holland und Nürnberg :lol:
Liebe Grüsse
Ramon

Ralf Mackensen
Beiträge: 605
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ralf Mackensen » So 4. Feb 2018, 18:13

Danke Jungs!
Steffen Erdmann hat geschrieben:Ich freue mich schon das Dio irgendwann mal "live und in Farbe" sehen zu können.
Das kann ich Dir nicht versprechen, das Dio ist jetzt in Amsterdam.

Gruß

Ralf

Ralf Mackensen
Beiträge: 605
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ralf Mackensen » So 24. Jun 2018, 15:06

Martin B-26 C Marauder "Our Baby"

Bild

Bild

Bild

Bild]

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ralf Mackensen
Beiträge: 605
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ralf Mackensen » Fr 14. Dez 2018, 23:55

British Airborne Forces

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Jens_Karlson
Beiträge: 90
Registriert: So 25. Mär 2012, 13:34

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Jens_Karlson » Sa 15. Dez 2018, 16:39

Hallo Ralf,
dass ich von Deinen Fahrzeug-Modellen begeistert bin, habe ich ja schon mal gesagt.
Jetzt interessiert mich sehr, welche Figuren Du benutzt hast und wie Du die umgebaut hast.
Viele Grüße aus Berlin
Jens Karlson

Ralf Mackensen
Beiträge: 605
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ralf Mackensen » Sa 15. Dez 2018, 17:49

Danke Jens, zum einem hab ich die UK Infantry von Artitec verwendet, Köpfe getauscht und Jacken verlängert, zum anderen Preiser DR Falschirmjäger denen ich neues Koppelzeug verpaßt habe.

Doch nun zum 2. Teil

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Karl-Heinz Schmidt
Beiträge: 43
Registriert: Di 6. Aug 2013, 18:28
Wohnort: Bargeshagen

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Karl-Heinz Schmidt » So 16. Dez 2018, 11:51

Ich bin begeistert!
Nicht nur von deinen Modellen und den Figuren, sondern auch von deinem Diorama. Das I-Tüpfelchen ist aber wie du das Ganze fotografisch in Szene gesetzt hast. Man könnte meinen, dass man sich 1944 in Frankreich befindet, so lebendig wirkt das alles.
Also, du hast meinen allergrößten modellbauerischen Respekt.
Viele Grüße von dort wo andere Urlaub machen

Karl-Heinz

Gerard Gielis
Beiträge: 47
Registriert: Mo 7. Jan 2013, 11:21
Kontaktdaten:

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Gerard Gielis » Mo 17. Dez 2018, 11:18

;) Aber warum haben die Franzosen die Niederländische Fahne draussen? :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
Karl-Heinz Schmidt
Beiträge: 43
Registriert: Di 6. Aug 2013, 18:28
Wohnort: Bargeshagen

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Karl-Heinz Schmidt » Mo 17. Dez 2018, 12:55

Erwischt! :oops:
Aber zumindest die Farben und ihre Reihenfolge stimmen. :mrgreen:
Viele Grüße von dort wo andere Urlaub machen

Karl-Heinz

Ralf Mackensen
Beiträge: 605
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ralf Mackensen » Sa 9. Feb 2019, 15:46

Danke Karl-Heinz, freut mich!

weiter gehts mit dem Morris und der 17 pdr:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ralf Mackensen
Beiträge: 605
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ralf Mackensen » Mo 27. Mai 2019, 14:32

1st Light Regiment RA, Oosterbeek

Bild

Bild#

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Andreas Kaluzny
Beiträge: 193
Registriert: So 21. Dez 2014, 21:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Andreas Kaluzny » Mo 27. Mai 2019, 15:06

Wow ! :shock:
Auch Spontanität will gut überlegt sein

Jeroen van der Ven
Beiträge: 20
Registriert: Fr 24. Aug 2012, 17:42

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Jeroen van der Ven » Mo 27. Mai 2019, 17:24

Ongelofelijk!!!!! :o

Bernd Berger
Beiträge: 201
Registriert: Mi 16. Jan 2013, 20:07

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Bernd Berger » Mo 27. Mai 2019, 18:27

Hallo Ralf,

da hast du wieder ein sehr schönes Dio gemacht. Auch vielen Dank für den Baubericht!
Grüße von der Schwäbischen Alb
Bernd

Matthias Schmidt
Beiträge: 160
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 18:26

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Matthias Schmidt » Mo 27. Mai 2019, 19:05

Hallo Ralf,
sehr schön geworden das Diorama! :o
Wirst Du es mit nach Holzminden bringen?
Gruß der Mattes

Benutzeravatar
Jens O. Mehner
Beiträge: 3334
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 11:53
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Jens O. Mehner » Di 28. Mai 2019, 17:33

Moin Ralf,

da ist ja wieder ein echter "Mackensen" entstanden, um die berechtigte Künstlersprache zu beleihen. Ich freu mich schon darauf, das Werk live zu sehen, um auch die kleinsten Details zu entdecken.

Ich ahne es, eines Tages werde ich hier nichtsahnend einen Deiner Threads aufmachen und die Oude Rijnbrug (heute John Frostbrug) entstehen sehen... ;)

Danke und Gruß

Jens O.
Ich war dabei, als Retro noch neu hieß...

Information not shared is information lost.

1/87er, die feinmotorisch flinke Elite des Modellbaus.

Ralf Mackensen
Beiträge: 605
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ralf Mackensen » Do 30. Mai 2019, 16:34

Moin,

danke für eure Kommentare, hat mich sehr gefreut!
Matthias Schmidt hat geschrieben:
Mo 27. Mai 2019, 19:05
Wirst Du es mit nach Holzminden bringen?
Das Diorama wird in Munster und auch Holzminden zu sehen sein
Jens O. Mehner hat geschrieben:
Di 28. Mai 2019, 17:33
Ich ahne es, eines Tages werde ich hier nichtsahnend einen Deiner Threads aufmachen und die Oude Rijnbrug (heute John Frostbrug) entstehen sehen... ;)
Ich glaube Du hast seherische Fähigkeiten Jens. Originalpläne hab ich schon beschafft, Alte Turnhalle im Nachbarort ist gekauft, Bestellung beim Baustoffhändler läuft :mrgreen:

Gruß

Ralf

Benutzeravatar
Jens O. Mehner
Beiträge: 3334
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 11:53
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Jens O. Mehner » Do 30. Mai 2019, 16:48

Ralf Mackensen hat geschrieben:
Do 30. Mai 2019, 16:34
Jens O. Mehner hat geschrieben:
Di 28. Mai 2019, 17:33
Ich ahne es, eines Tages werde ich hier nichtsahnend einen Deiner Threads aufmachen und die Oude Rijnbrug (heute John Frostbrug) entstehen sehen... ;)
Ich glaube Du hast seherische Fähigkeiten Jens. Originalpläne hab ich schon beschafft, Alte Turnhalle im Nachbarort ist gekauft, Bestellung beim Baustoffhändler läuft :mrgreen:

Gruß

Ralf
Dass Du aber auch so übertreiben musst, ein Teil der Brücke würde es doch auch tun... :lol:

Gruß

Jens O.
Ich war dabei, als Retro noch neu hieß...

Information not shared is information lost.

1/87er, die feinmotorisch flinke Elite des Modellbaus.

Steffen Erdmann
Beiträge: 101
Registriert: Di 6. Mär 2012, 08:36
Wohnort: Bielefeld

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Steffen Erdmann » So 2. Jun 2019, 11:09

Hallo Ralf

Segr schönes Dio und zudem mal wieder klasse fotografiert.
Ich freue mich, es in Munster live betrachten zu können.

In der letzten Woche hatte ich DK auf dem Truppenübungsplatz Oksbol die Gelegenheit, die "moderne" Variante zu erblicken.
Eine Stellung der Royal Marines mit 105mm Lightgun und Pinzgauer 716M als Zugfahrzeuge.

Viele Grüße

Steffen

Antworten