Galerie Ralf Mackensen

Ralf Mackensen
Beiträge: 625
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Heeresfliegerstaffel 6, Itzehoe

Beitrag von Ralf Mackensen »

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Peter Schüngel
Beiträge: 177
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 19:36
Wohnort: Selm

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Peter Schüngel »

Hallo Ralf!
Sehr schön gefällt mir gut!

Peter
Ian Simpson
Beiträge: 665
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:59
Wohnort: UK

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ian Simpson »

Fantastic scene and beautifully shot (as always)
Always a joy to see what you have made.
Ian
Jens Richter
Beiträge: 47
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 17:07

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Jens Richter »

Hallo Ralf,

schickes Dio. Klasse.

Ist deine "Funkbude" zum öffnen gedacht? Mich würde mal ein Blick nach innen interessieren.

Viele Grüße

J. Richter
Ralf Mackensen
Beiträge: 625
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ralf Mackensen »

Thanks for your kind comments, danke für die netten Kommentare!

@ Jens - Jo, isse, is aber noch nix drin ;)

Hier noch mal Bilder mit Detailverbesserungen und mit einer Spiegelreflex aufgenommen

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Jens O. Mehner
Beiträge: 3423
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 11:53
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Jens O. Mehner »

Und wer von den Preiserlein ist jetzt Heinz? ;)

Sehr sehr schön und ich sehe das hoffentlich morgen live.

Gruß

Jens O.
Bild

Lieber Stoff vor dem Mund als einen Zettel am Zeh.

Information not shared is information lost.

1/87er, die feinmotorisch flinke Elite des Modellbaus.
Ralf Mackensen
Beiträge: 625
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Borgwards B 2000 A/O für die Heeresflieger

Beitrag von Ralf Mackensen »

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Ralf Mackensen
Beiträge: 625
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

DKW Mungas

Beitrag von Ralf Mackensen »

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Ralf Mackensen
Beiträge: 625
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Munga die zweite

Beitrag von Ralf Mackensen »

Bild

Bild

Bild
Peter Hoss
Beiträge: 96
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 21:55
Kontaktdaten:

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Peter Hoss »

Hallo Ralf, wieder mal super Modelle in einem tollen Diorama vor Dir. Diesmal vom Munga mit starkem Realitätsbezug super gemacht, daher werden sofort Erinnerungen lebendig. Wenn ich den Munga mit Funk sehe, erinnere ich mich an alte Zeiten. 1972 im Herbst nahm ich mit einem DKW 0,25t Munga mit Funk 1xSEM35 und 1xSEM25 "immer abgeplant" an einer Gefechtsübung "HOHE ACHT" als VB Trupp beim PzBtl 154 in der Eifel teil.
Mit besten Modellbauer Grüßen aus Kassel,
Peter
https://petersmodellbauhobby.wordpress.com/
Wer sich für die Zeit des Kalten Krieges in der Region Nordhessen interessiert kann gerne hier mal reinschauen:
https://militarisiertelandschaftkurhessen.com/
Ralf Mackensen
Beiträge: 625
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ralf Mackensen »

Danke Peter! Solch ein, wie von Dir geschilderter Munga würde mich auch noch reizen! Hast Du evtl. Bilder? Blöde Frage zum Schluß ;) : Ich dachte 1972 war das Feldheer komplett auf M109 umgerüstet und als VB Trupps dienten Hotchkiss in den Batterien, wieso also Munga?
Peter Hoss
Beiträge: 96
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 21:55
Kontaktdaten:

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Peter Hoss »

Hallo Ralf, die Frage ist berechtigt. Richtig, unser Bataillon war komplett auf M109G umgerüstet und wir hatten den Spz,kurz Beob als BeobFz. Die zu unterstützende Truppe bei dieser Übung kam aus Hessisch-Lichtenau und das Übungsgebiet lag in der Eifel, einnehmen der Ausgangslage bei OCHTENDUNG. Aufgrund der schlechten Einsatzlage unserer Spz, kurz Beob hat der Kdr entschieden, dass mein VB Trupp mit dem Munga beweglich gemacht wird. Das ist die einfache Erklärung. Meinem Trupp war es sehr recht, denn wir waren mehr als beweglich und konnten den Leo1 gut folgen. Zudem wurde die Übung nachts unterbrochen und wir hatten wenig Probleme im nächstgelegenen Bauernhof oder Dorf einen Unterkunft für die Nacht bei netten Menschen zu finden.
Mit besten Modellbauer Grüßen aus Kassel,
Peter
https://petersmodellbauhobby.wordpress.com/
Wer sich für die Zeit des Kalten Krieges in der Region Nordhessen interessiert kann gerne hier mal reinschauen:
https://militarisiertelandschaftkurhessen.com/
Ralf Mackensen
Beiträge: 625
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ralf Mackensen »

H-34 G-III

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Thomas Eberle
Beiträge: 383
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 17:46

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Thomas Eberle »

Hallo Ralf,

wie gewohnt toll in Szene gesetzt.

Ganz schön was los auf Deinem Feldflugplatz. Hoffentlich beschweren sich die Nachbarn nicht!

Super finde ich die Figuren. Der sich nach unten tastende Pilot ist ebenso gelungen wie der Ladungsmeister.

Ich finde, auf Deinen Dioramen kann man gut mit den Augen spazieren gehen.

Grüße, Thomas
Peter Hoss
Beiträge: 96
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 21:55
Kontaktdaten:

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Peter Hoss »

Hallo Ralf, toll was Du uns hier wieder präsentierst. Eine super gelungene H 34 G III SAR Maschine des MFG 5, spitzenmäßig detailliert und in einer fein abgestimmten Lackierung. Herzlichen Glückwunsch zu diesem absolut top gebauten Modell!, ..und dazu in einer hevorragenden Dioramen Umgebung in Szene gesetzt. Da kommt Freude auf beim anschauen!
Mit besten Modellbauer Grüßen aus Kassel,
Peter
https://petersmodellbauhobby.wordpress.com/
Wer sich für die Zeit des Kalten Krieges in der Region Nordhessen interessiert kann gerne hier mal reinschauen:
https://militarisiertelandschaftkurhessen.com/
Georg Lip
Beiträge: 246
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 17:36

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Georg Lip »

Mich wuerde mal Intresseieren wie du das mit den Rotoren :) gemachst hast.

Gruss

Georg
Benutzeravatar
Sven Riechert
Beiträge: 47
Registriert: Mo 17. Jun 2013, 21:11
Wohnort: Neu Wulmstorf

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Sven Riechert »

Hallo Ralf,

auch von mir meinen Glückwunsch zu einem klasse Modell, gut gebaut klasse in Szene gesetzt
und dann auch noch vom MFG 5 einfach nur schön das Teil.

Wünsche dir weiterhin viel Spaß und weiterhin so gute Ergebnisse mit deinen Modellen in 2016.

Gruß Sven
Ralf Mackensen
Beiträge: 625
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Ralf Mackensen »

Hallo Leute,

danke Euch für die positiven Kommentare!

@ Georg - die Rotoren sind mit der Airbrush angepustet ;)

Bitte auch auf die Antennenanlage unterm Rumpf achten, die hat mit am meißten Nerven gekostet :lol:

Tschö

Ralf
Frank H. Ruppolt
Beiträge: 123
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 19:41

Re: Galerie Ralf Mackensen

Beitrag von Frank H. Ruppolt »

Outstanding, Ralf,
halt wie gewöhnlich :D
Gruß
Frank
Ralf Mackensen
Beiträge: 625
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

H-34 G-II

Beitrag von Ralf Mackensen »

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Antworten