Blick in den Kasten: Rockwell OV-10 Bronco von trident

Antworten
Benutzeravatar
Jens O. Mehner
Beiträge: 3389
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 11:53
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Blick in den Kasten: Rockwell OV-10 Bronco von trident

Beitrag von Jens O. Mehner » Mi 8. Jul 2020, 13:57

87240 Rockwell OV-10 Bronco

UVP: EUR 39,90

Bild

Achim wollte ja nur einen deutschen Zielschlepper bauen, aber Fritz Villi wollte Gott sei Dank einen Ami... Die Freunde deutscher Broncos kommen aber leicht auf ihre Kosten, indem sie die Rumpfwaffenträger entfernen. Wer das i-Tüpfelchen in Sachen Detaillierung sucht, kann die Mündungen der Minitanks M60 aus dem Satz 354 verwenden, um diese Rumpfwaffenträger zu bestücken, denn genau diese waren dort verbaut.

Schön detailliert ist der Bausatz, allerdings laufen die angegossenen "towel rack"-Antennen rechts und links am Bug Gefahr, Opfer eines Transportschadens zu werden. Aber auch hier gibt es einen Lichtstrahl, denn die waren bei weitem nicht an allen Bronco vorhanden, also das richtige Vorbild heraussuchen. ;)

Decals sollten sich von den Minitanks AH-1G und UH-1D adaptieren lassen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Ich war dabei, als Retro noch neu hieß...

Information not shared is information lost.

1/87er, die feinmotorisch flinke Elite des Modellbaus.

Antworten