Noratlas im Bau

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Noratlas im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » So 19. Feb 2017, 13:54

Moin Leute
Ich kann die ersten Baubilder des Nora-Urmodells zeigen.
Der Rumpf in Spantenbauweise wird hinterher mittig geteilt.
DSC06521 (Copy).JPG
DSC06521 (Copy).JPG (60.76 KiB) 18282 mal betrachtet
DSC06522 (Copy).JPG
DSC06522 (Copy).JPG (130.18 KiB) 18282 mal betrachtet
DSC06530 (Copy).JPG
DSC06530 (Copy).JPG (82.56 KiB) 18282 mal betrachtet
Als nächstes kommt die Beplankung.Und dann vermutlich eine Spachtelorgie!?
Grüße Achim

Heinz Peters
Beiträge: 807
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34

Re: Noratlas im Bau

Beitrag von Heinz Peters » So 19. Feb 2017, 23:43

Hallo Achim,

da bin ich ja mal wieder gespannt!

Gruß
Heinz

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: Noratlas im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » Fr 24. Feb 2017, 11:34

Moin Leute
Bauabschnitt 2 ist noch nicht fertig(Beplankung),
da ist Abschnitt 3 schon in der Mache(verspachteln)
Gleichzeitig baue ich mir einen Rumpf für besondere Zwecke.
DSC06532 (Copy).JPG
DSC06532 (Copy).JPG (116.6 KiB) 18062 mal betrachtet
DSC06533 (Copy).JPG
DSC06533 (Copy).JPG (121.26 KiB) 18062 mal betrachtet
DSC06534 (Copy).JPG
DSC06534 (Copy).JPG (108.55 KiB) 18062 mal betrachtet
Grüße Achim

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: Noratlas im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » Do 2. Mär 2017, 11:13

Moin..weiter geht`s.
Die grundsätzliche Form ist fertig .Die Ausschnitte stehen für Türen usw stehen an.
Die noch zu sehede Mittelwand-axial muß weg.Ich hoffe,das das Teil nicht aus der Form gerät!!!!!!
Das gravieren wird schwierig,da der weichere Spachtel gegenüber dem harten Kunststoff zu Abplatzungen neigt.
DSC06535 (Copy).JPG
DSC06535 (Copy).JPG (99.72 KiB) 17881 mal betrachtet
Die seltsamen Stufenplatte sind die Grundformen der Tragflächenstumpen (bis zu den Motorgondeln)
DSC06536 (Copy).JPG
DSC06536 (Copy).JPG (98.5 KiB) 17881 mal betrachtet
Bis denn Achim

Ralf Mackensen
Beiträge: 535
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Noratlas im Bau

Beitrag von Ralf Mackensen » Do 2. Mär 2017, 13:14

Moin Herr Doktor,

Donnerwetter, das sieht ja schon mal gut aus! Bin gespannt wie es weiter geht.
Das gravieren wird schwierig,da der weichere Spachtel gegenüber dem harten Kunststoff zu Abplatzungen neigt.
Das Problem kenne ich (z.B. bei der Mustang). Ich hab mal irgendwo gelesen daß, wenn man die Stellen vorher mit Aceton einstreicht, das Problem dann nicht so auftritt.
Ein Versuch wäre es wert. Mir ist das leider zu Spät wieder eingefallen :roll:

Gruß

Ralf

Ulrich Niehoff
Beiträge: 49
Registriert: Di 6. Mär 2012, 22:07

Re: Noratlas im Bau

Beitrag von Ulrich Niehoff » Fr 3. Mär 2017, 11:07

Hallo,

ich gebe manchmal etwas flüssigen Plastikkleber(z. B. von Revell) auf den Spachtel. Er wird dadurch geschmeidiger, lässt sich dann gerade bei dünnen Schichten besser verstreichen und glätten. Und nach dem Trocknen ist er härter als ohne den Zusatz.

Gruß, Ulrich

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: Noratlas im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » Mi 8. Mär 2017, 14:08

Moin
Weiterer Baufortschritt.
Nora 1
DSC06537 (Copy).JPG
DSC06537 (Copy).JPG (112.1 KiB) 17598 mal betrachtet
DSC06538 (Copy).JPG
DSC06538 (Copy).JPG (141.77 KiB) 17598 mal betrachtet
Nora 2
DSC06539 (Copy).JPG
DSC06539 (Copy).JPG (125.89 KiB) 17598 mal betrachtet
Nun komme ich bald in die Lage eure Spachteltips auszuprobieren.
Grüße Achim

Heinz Peters
Beiträge: 807
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34

Re: Noratlas im Bau

Beitrag von Heinz Peters » Mi 8. Mär 2017, 23:22

Hallo Achim,

das ist schon wieder sehr beeindruckend und spannend!

Gruß
Heinz

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: Noratlas im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » Sa 1. Apr 2017, 11:49

Moin
.....kleines update
Hier zur Nora 2
DSC06559 (Copy).JPG
DSC06559 (Copy).JPG (171.3 KiB) 17212 mal betrachtet
DSC06566 (Copy).JPG
DSC06566 (Copy).JPG (307.78 KiB) 17212 mal betrachtet
DSC06571 (Copy).JPG
DSC06571 (Copy).JPG (220.45 KiB) 17212 mal betrachtet
Grüße Achim

Ralf Mackensen
Beiträge: 535
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 20:33

Re: Noratlas im Bau

Beitrag von Ralf Mackensen » So 2. Apr 2017, 17:12

Moin Achim,

sieht super aus! Vergiß aber nicht ausreichend Balast im Bug unterzubringen ;)

Gruß

Ralf

Benutzeravatar
Andreas Kaluzny
Beiträge: 100
Registriert: So 21. Dez 2014, 21:33

Re: Noratlas im Bau

Beitrag von Andreas Kaluzny » Do 20. Apr 2017, 20:01

Oh, ich habe hier schon lange nicht mehr hineingeschaut. Das sieht ja ambitioniert aus.
Die Noratlas ist ein tolles Modell. Ist auch ein Highlight in meiner Fliegervitrine.

Beste Grüße
Andreas
Auch Spontanität will gut überlegt sein

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: Noratlas im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » Di 9. Mai 2017, 13:57

Kleines Update:
Die Motorgondeln mit den Leitwerken sind fertig.
Bis Munster sollten auch die Tragfläcken soweit sein.
DSC07039 (Copy).JPG
DSC07039 (Copy).JPG (243.45 KiB) 16483 mal betrachtet
DSC07038 (Copy).JPG
DSC07038 (Copy).JPG (260.97 KiB) 16483 mal betrachtet
Grüße Achim

Peter Schüngel
Beiträge: 119
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 19:36
Wohnort: Selm

Re: Noratlas im Bau

Beitrag von Peter Schüngel » Mi 10. Mai 2017, 15:40

Herr Doktor!
Da hast du ja wieder was feines gezaubert Achim!
Bin begeistert!
Und gespannt auf das Endergebnis. Aber erstmal auf den weiteren Baufortschritt

Gruß

Peter

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: Noratlas im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » Mi 24. Mai 2017, 19:03

Moin
Nächster Bauschritt.........Tragflächen.
Übernächster Bauschritt....Fahrwerk
Jetzt in diesem Theater.............................................
DSC07055 (Copy).JPG
DSC07055 (Copy).JPG (241.21 KiB) 16083 mal betrachtet
DSC07057 (Copy).JPG
DSC07057 (Copy).JPG (239 KiB) 16083 mal betrachtet
DSC07058 (Copy).JPG
DSC07058 (Copy).JPG (241.89 KiB) 16083 mal betrachtet
Überübernächster Bauschritt....Räder .Vor jedem Bauschritt stehe ich wie der Ochs vorm Berge!
Und hinterher war es ganz einfach.
Grüße Achim

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: Noratlas im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » Mi 14. Jun 2017, 15:40

Moin
Und ............................Zusammengebaut und jetzt wird die Kanzelhaube detaliert.
Vor der Munsterausstellung habe ich die Nora schon lackiert.und etwas mit schwarz schattiert.
Die Räder neigen im Augenblick noch etwas zum verknicken,obwohl innen die Fahrwerksbeine Drahtverstärkt sind.
Da die Maschine Schwanzlastig ist ,ist es gut,das hinten auch im Original Stützen augefahren sind ,sobald geladen wird.
Die Bullaugen konnte ich einfach mit einem Locheisen erstellen.
Die zweite, Urmodellmaschine, ist auf dem gleichen Baustand,allerdings in Einzelteilen.Darum spare ich mir dazu die Fotos.
DSC07105 (Copy).JPG
DSC07105 (Copy).JPG (261.59 KiB) 15566 mal betrachtet
Neben der Maschine liegt die Tiefziehfor der Kanzel.Auf der Kanzel Klebeband als Griff zun verkleben.
DSC07106 (Copy).JPG
DSC07106 (Copy).JPG (183.79 KiB) 15566 mal betrachtet
Grüße Achim

Ramon Beyer
Beiträge: 97
Registriert: Di 16. Aug 2016, 19:18
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Noratlas im Bau

Beitrag von Ramon Beyer » Mi 14. Jun 2017, 18:40

Ganz grosse Klasse!!!!
LG Ramon

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: Noratlas im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » So 18. Jun 2017, 17:25

Moin
Die Kanzel wird zum lackeren der streben abgeklebt.Die Dachkuppel ist drauf.Sie muß aber nochmal runter,damit ich die Kanzel von innen
putzen kann.Sie ist verstaubt.
DSC07110 (Copy).JPG
DSC07110 (Copy).JPG (232.06 KiB) 15366 mal betrachtet
Nachdem das einsetzen der drei kleinen Frotscheiben in der Nase nicht geklappt hat,habe ich die Nase gekappt.
DSC07112 (Copy).JPG
DSC07112 (Copy).JPG (190.47 KiB) 15366 mal betrachtet
Ende Teil 1

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: Noratlas im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » So 18. Jun 2017, 18:58

Teil 2
Tiefgezogene neue Schnauze ist auf die Ausfräsung montiert.Die "Fenster" sind schon abgeklebt.
DSC07114 (Copy).JPG
DSC07114 (Copy).JPG (161.63 KiB) 15331 mal betrachtet
Schnauze lackiert,und Landescheinwerfer eingebaut.
DSC07115 (Copy).JPG
DSC07115 (Copy).JPG (204.23 KiB) 15331 mal betrachtet
Kleinere Ausbesserungen sind noch nötig.
Grüße Achim

Benutzeravatar
Thomas Eberle
Beiträge: 307
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 17:46

Re: Noratlas im Bau

Beitrag von Thomas Eberle » Mo 19. Jun 2017, 18:29

Sehr schön, Achim. Langsam wird sie fertig.

In Penzing war ich in einer Noratlas drinnen. War ganz interessant.

Beim Brotzeit machen vor der ausgestellten Nora waren wir zufällig an einem Tisch gesessen, an dem auch ein alter Noratlas Pilot saß. Der meinte nur, dass sie nicht gut zu fliegen war (Und auch nicht gut zu Fliegern war). Eine richtige Zicke. Und am schlimmsten war es für ihn, wenn die Temperaturen so kurz vor dem Vereisen waren. Da scheint die Nora anfällig gewesen zu sein.
Grüße vom unteren Lech, der Thomas

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: Noratlas im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » So 25. Jun 2017, 19:07

Moin
Hier der Abschluß der arbeiten.
Erstmal noch die Spinner und die Props.
DSC07117 (Copy).JPG
DSC07117 (Copy).JPG (286.13 KiB) 14972 mal betrachtet
DSC07118 (Copy).JPG
DSC07118 (Copy).JPG (258.61 KiB) 14972 mal betrachtet
DSC07119 (Copy).JPG
DSC07119 (Copy).JPG (283.45 KiB) 14972 mal betrachtet
teil 1

Antworten