U-Boot-Klasse 212 A ArsenalM in 1:87 H0

Antworten
Modellbau-Utsch
Beiträge: 178
Registriert: So 27. Mär 2016, 14:50

U-Boot-Klasse 212 A ArsenalM in 1:87 H0

Beitrag von Modellbau-Utsch »

U-Boot-Klasse 212 A
ArsenalM in 1:87 H0
Der Rumpf und die groben Anbauteile sind soweit angebracht, spachtel und Schleifarbeiten sind ebenfalls abgeschlossen, der Ständer ist bis auf die Resinteile in Eigenbau realisiert worden, später folgen noch weitere Anbauteile für das Deck und den Turm
Länge: 66,5cm, Höhe: 14,2cm, Breite: 9cm
Dateianhänge
242269347_1983646791785612_7579180941368501259_n.jpg
242269347_1983646791785612_7579180941368501259_n.jpg (174.09 KiB) 622 mal betrachtet
242205082_1983646961785595_6864677871717496129_n.jpg
242205082_1983646961785595_6864677871717496129_n.jpg (98.28 KiB) 622 mal betrachtet
242204180_1983646841785607_150855899182148865_n.jpg
242204180_1983646841785607_150855899182148865_n.jpg (153.99 KiB) 622 mal betrachtet
Modellbau-Utsch
Beiträge: 178
Registriert: So 27. Mär 2016, 14:50

Re: U-Boot-Klasse 212 A ArsenalM in 1:87 H0

Beitrag von Modellbau-Utsch »

U-Boot-Klasse 212 A
ArsenalM in 1:87 H0
Dateianhänge
242264422_1983647048452253_660751704845038890_n.jpg
242264422_1983647048452253_660751704845038890_n.jpg (153.37 KiB) 621 mal betrachtet
242201709_1983646905118934_3793029612846305979_n.jpg
242201709_1983646905118934_3793029612846305979_n.jpg (116.04 KiB) 621 mal betrachtet
Jens_Karlson
Beiträge: 116
Registriert: So 25. Mär 2012, 13:34

Re: U-Boot-Klasse 212 A ArsenalM in 1:87 H0

Beitrag von Jens_Karlson »

Hallo Anton,

was mir bereits bei Deinen Flugzeugen, besonders bei den Transpotflugzeugen, aufgefallen ist:
Dir gelingt es, die unhandlichen großen Teile wie hier den U-Boot-Rumpf, so unglaublich sauber zusammen zu fügen.
Das bewundere ich und beneide Dich um diese Fähigkeit.

Bewundernde Grüße aus Berlin
Jens Karlson
Antworten