AMX 13 Porte Pont

Antworten
Bernd Berger
Beiträge: 146
Registriert: Mi 16. Jan 2013, 20:07

AMX 13 Porte Pont

Beitrag von Bernd Berger » Mi 3. Jan 2018, 18:14

Hallo zusammen,

eines meiner aktuellen Modelle ist der Brückenleger AMX13. Es fehlen noch einige
Details und die Brücke ist noch nicht fertig.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Grüße von der Schwäbischen Alb
Bernd

Benutzeravatar
Thomas Eberle
Beiträge: 307
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 17:46

Re: AMX 13 Porte Pont

Beitrag von Thomas Eberle » Mi 3. Jan 2018, 23:48

Hallo Bernd,

tolle Sachen, die Du da wieder bastelst. Großen Respekt. Die einen pfriemeln ganze Flugzeuge aus einem Plastikklotz, Du baust mal einen funktionstüchtigen Brückenleger aus Platten und Streifen.

Aber die Ketten. Da könnte man doch weinen, oder? Die sind wohl der absolute Schwachpunkt bei den Basismodellen, die Du verwendest. Würde es sich nicht mal rentieren, sich hinzusetzen, zwei anständige, abgießbare Laufwerke zu bauen, abzugießen und die dann zu verwenden?

Aber Nichtsdestotrotz, eine super Leistung.

Danke fürs Zeigen.
Grüße vom unteren Lech, der Thomas

Bernd Berger
Beiträge: 146
Registriert: Mi 16. Jan 2013, 20:07

Re: AMX 13 Porte Pont

Beitrag von Bernd Berger » Do 4. Jan 2018, 13:44

Hallo Thomas,

Das Laufwerk, na ja, Jein. Hier habe ich das Modell von WSW verwendet. Die hierbei abgebrochenen Kettenteile sind sehr filigran und bei der Schnitzerei einmal zu fest halten - dann ist das halt ab. Ist schon wieder angeklebt.
Selber bauen zum Abgießen ist, so denke ich, auch schwierig, da die Kette zwei Reihen mit Führungszähnen hat.

Viele Grüße
Bernd
Grüße von der Schwäbischen Alb
Bernd

Bernd Berger
Beiträge: 146
Registriert: Mi 16. Jan 2013, 20:07

Re: AMX 13 Porte Pont

Beitrag von Bernd Berger » Do 4. Jan 2018, 22:08

Hallo zusammen,

aus Resten einer Slat Armour habe ich versucht die Lampenschutzgitter zu machen. Nicht ganz einfach bei der Größe. Auch habe ich bei einem Reststück versucht die Gitterstäbe im 90° Winkel zu drehen. Da aber die Materialstärke in beiden Richtungen annähernd gleich ist, bringt das nichts.
Leider ist der Linke ein bisschen zu hoch. Aber ich lass das so, bevor ich es verschlimmbessere.

Bild

Bild

Bild[
Grüße von der Schwäbischen Alb
Bernd

Benutzeravatar
Michael Stegmann
Beiträge: 40
Registriert: So 22. Mai 2016, 11:12
Wohnort: Hamburg

Re: AMX 13 Porte Pont

Beitrag von Michael Stegmann » Fr 5. Jan 2018, 17:30

Ich mag die Ausführung und das Detailreichtum Deiner Modelle, so auch beim Brückenleger.
Eine tolle Inspiration.

Antworten