B17 Im Bau

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

B17 Im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » Sa 17. Feb 2018, 19:23

Moin
Ohne viel Schnickschnack..................
Neues Projekt B17 in 1:87

Nachdem die Risszeichnungen ausgedruckt sind.
Anzeichnen der Spantscheiben(nenne ich mal so).Zentrierloch Bohren.
DSC07807 (Copy).JPG
DSC07807 (Copy).JPG (244.14 KiB) 4546 mal betrachtet
Abbdrehen ,abzüglich der 2fachen Wandstärke.
DSC07813 (Copy).JPG
DSC07813 (Copy).JPG (323.5 KiB) 4546 mal betrachtet
Spantscheiben sind hier auf die entscprechenden Spante verteilt.
DSC07814 (Copy).JPG
DSC07814 (Copy).JPG (298.57 KiB) 4546 mal betrachtet

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: B17 Im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » Sa 17. Feb 2018, 19:35

Teil 2
Mithilfe einer Gewindestange werden die Spantscheiben auf Distanz gehalten.
DSC07821 (Copy).JPG
DSC07821 (Copy).JPG (373.49 KiB) 4542 mal betrachtet
Erste 3mm Streifen als Hülle aufkleben.
Dahinter die erste Tragfläche in Schichtbauart..Das wird ein geschleife!!
DSC07824 (Copy).JPG
DSC07824 (Copy).JPG (287.33 KiB) 4542 mal betrachtet
Und nun der Grand de la Kack!
Meine beiden Risszeichnungen waren unterschiedlich.Der Rumpf ist 8% zu kurz.Und damit auch im Durchmesser zu klein!!
Wat nu?
Das Scheiben zu drehen war sehr aufwändig.Obwohl im Nachhinein betrachtet es doch schneller gewesen wäre,neue Scheiben zu drehen!!!!!!!
So habe ich die Scheiben aufgedickt
DSC07826 (Copy).JPG
DSC07826 (Copy).JPG (266.83 KiB) 4542 mal betrachtet
Grüße Achim

Heinz Peters
Beiträge: 807
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34

Re: B17 Im Bau

Beitrag von Heinz Peters » So 18. Feb 2018, 15:27

Hallo Achim,

eine sehr interessante und durchdachte Vorgehensweise zeigst Du hier! Chapeau.

Gruß
Heinz

Ramon Beyer
Beiträge: 97
Registriert: Di 16. Aug 2016, 19:18
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: B17 Im Bau

Beitrag von Ramon Beyer » So 18. Feb 2018, 18:20

Hallo Achim,
wieder mal ohne Worte.........
Ärgerlich ist es immer,wenn die Vorlagen nicht stimmig sind.
Liebe Grüsse
Ramon

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: B17 Im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » Mo 19. Feb 2018, 11:57

Moin Ramon
An der unpassenden Zeichnung bin ich selber schuld.ich habe damit keinen Probeausdruck gemacht,und gemessen.

Grüße Achim

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: B17 Im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » Mo 19. Feb 2018, 12:08

Teil 3
Meine Arbeiten vom Wochenende.
Aufkleben des Teiles hinter der Flugzeugführerkanzel.
Sowie das Leitwerk grob vorschleifen.
Ach ,ja!
Der Heckschütze hat auch schon einen Rumpfteil zugewiesen bekommen.
DSC07827 (Copy).JPG
DSC07827 (Copy).JPG (171.53 KiB) 4343 mal betrachtet
DSC07828 (Copy).JPG
DSC07828 (Copy).JPG (211.66 KiB) 4343 mal betrachtet
Das Leitwerk steht nur lose auf.Fürs Fotos.
DSC07829 (Copy).JPG
DSC07829 (Copy).JPG (222.16 KiB) 4343 mal betrachtet
Grüße Achim
Zuletzt geändert von Achim Brinkmann am Do 8. Mär 2018, 13:10, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Thomas Eberle
Beiträge: 307
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 17:46

Re: B17 Im Bau

Beitrag von Thomas Eberle » Mo 19. Feb 2018, 21:54

Ja, Achim,

jetzt schaut das schon ein bisschen nach B17 aus. Gefällt mir sehr gut. Die habe ich schon in früheren Jahren in 1:72 (Airfix) und 1:48 (Monogram) gebaut.

Aber 1:87 hat was. Ist ja auch unser Maßstab. 8-)

Grüße, Thomas

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: B17 Im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » Fr 23. Feb 2018, 11:01

moin und Teil 3
als erstes Triebwerkgondeln drehen.
DSC07833a (Copy).JPG
DSC07833a (Copy).JPG (370.59 KiB) 4201 mal betrachtet
Baustufen ...................
DSC07833b (Copy).JPG
DSC07833b (Copy).JPG (316.49 KiB) 4201 mal betrachtet
Wir kneten uns die Tragflächen
DSC07832 (Copy).JPG
DSC07832 (Copy).JPG (198.6 KiB) 4201 mal betrachtet

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: B17 Im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » Fr 23. Feb 2018, 11:14

Teil 4oder so

erste Gesamtübersicht
DSC07836 (Copy).JPG
DSC07836 (Copy).JPG (239.62 KiB) 4199 mal betrachtet
Heckkanzel ausgeschnitten um damit eine Tiefziehform zu bauen
DSC07831 (Copy).JPG
DSC07831 (Copy).JPG (233.3 KiB) 4199 mal betrachtet
Kinnturm,Heckkanzel und Topturm im Bau zum Tiefziehstempel
DSC07839 (Copy).JPG
DSC07839 (Copy).JPG (240.83 KiB) 4199 mal betrachtet
Meine Drehbank verdient das Prädikat Rundmachegestell...nix mit Maßen...es fehlen die Tuningmöglichkeiten.
Um die genau zu bekommen(ich will ja nur 1/10 nicht 1/100) muß ich da mal eine Woche Arbeit reinstecken und
nachstell-und fixiermöglichkeiten einbauen....hoffentlich geht es.
Grüße Achim

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: B17 Im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » So 25. Feb 2018, 18:31

moin Teil 5
Nur ein kleines Update

Hatte am Wochenende nicht soviel Zeit.

Die Gravuren sind immer ein Problem...aber ich glaube ,das wird sich von alleine lösen.
Es wird nun die Wurzel der Tragflächen angepasst.
Übrigens..der Kinnturm ist soweit fertig,das nur noch die MGöffnungen gemacht werden müßen .Ebenso der Heckschützenstand.
DSC07841 (Copy).JPG
DSC07841 (Copy).JPG (212.86 KiB) 4053 mal betrachtet
Grüße Achim

Benutzeravatar
Michael Stegmann
Beiträge: 40
Registriert: So 22. Mai 2016, 11:12
Wohnort: Hamburg

Re: B17 Im Bau

Beitrag von Michael Stegmann » Mo 26. Feb 2018, 09:53

...einfach nur faszinierend. Mich beeindruckt vor allem zusehen wie Du bei dem großen Vogel die Tragflächen
herstellst.

Benutzeravatar
Thomas Eberle
Beiträge: 307
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 17:46

Re: B17 Im Bau

Beitrag von Thomas Eberle » Mo 26. Feb 2018, 18:28

Hallo Achim,

sie wird immer mehr zur B17. Auf die freu ich mich schon, sie im Original zu sehen.

Hast Du ein bestimmtes Vorbild im Auge? Dem Heckstand nach zu urteilen, wirds ja eine sehr späte B17G. Da bleibt fast nur eine unlackierte übrig.

Bin mal gespannt.

Grüße, Thomas
Grüße vom unteren Lech, der Thomas

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: B17 Im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » Do 8. Mär 2018, 13:00

Moin Leute Weiter geht`s

Einsetzen der Motorgondeln
DSC07842 (Copy).JPG
DSC07842 (Copy).JPG (157.85 KiB) 3758 mal betrachtet
Sie wird auch mit halben Motoren fliegen.....jedenfalls bei mir
DSC07844 (Copy).JPG
DSC07844 (Copy).JPG (221.45 KiB) 3758 mal betrachtet
Welche Maschine es genau wird muß ich noch anhand der verfügbaren Decalvarianten entscheiden.

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: B17 Im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » Do 8. Mär 2018, 13:10

Und weiter.

Das glänzende Dunkelblau benutze ich nur als Füller uns Grundierung.Damit brauche ich auch alte Revellfarben auf.
Man sieht auch noch Fehlerstellen.Z.B.die Holzstrucktur an den Motorgondeln.
DSC07845 (Copy).JPG
DSC07845 (Copy).JPG (117.38 KiB) 3758 mal betrachtet
DSC07847 (Copy).JPG
DSC07847 (Copy).JPG (142.12 KiB) 3758 mal betrachtet
Grüße Achim

Ramon Beyer
Beiträge: 97
Registriert: Di 16. Aug 2016, 19:18
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: B17 Im Bau

Beitrag von Ramon Beyer » Fr 9. Mär 2018, 11:46

Einfach der Wahnsinn...Hohe Schule des Modellbaus
Liebe Grüsse
Ramon

Sebastian Utsch
Beiträge: 77
Registriert: So 27. Mär 2016, 14:50

Re: B17 Im Bau

Beitrag von Sebastian Utsch » So 18. Mär 2018, 12:26

Der Hammer !

Gruß
Basti

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: B17 Im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » Fr 20. Apr 2018, 18:09

Moin
B17 es geht voran.....
Der Turbo-einbau und das Fahrwerk
IB B17 (26).JPG
IB B17 (26).JPG (303.49 KiB) 2566 mal betrachtet
IB B17 (27).JPG
IB B17 (27).JPG (328.15 KiB) 2566 mal betrachtet
IB B17 (28).JPG
IB B17 (28).JPG (238.15 KiB) 2566 mal betrachtet
Machma weiter...gell

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: B17 Im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » Fr 20. Apr 2018, 18:12

Die Fotos sind ja wirklich soooo grauselig.
IB B17 (29).JPG
IB B17 (29).JPG (153.31 KiB) 2566 mal betrachtet
IB B17 (30).JPG
IB B17 (30).JPG (316.46 KiB) 2566 mal betrachtet
IB B17 (31).JPG
IB B17 (31).JPG (211.16 KiB) 2566 mal betrachtet

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: B17 Im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » Fr 20. Apr 2018, 18:19

Nu kommen wir zur ersten Farbe
IB B17 (32).JPG
IB B17 (32).JPG (306.33 KiB) 2565 mal betrachtet
IB B17 (33).JPG
IB B17 (33).JPG (317.88 KiB) 2565 mal betrachtet
IB B17 (34).JPG
IB B17 (34).JPG (285.08 KiB) 2565 mal betrachtet
Und so weiter
Grüße Achim

Achim Brinkmann
Beiträge: 205
Registriert: Sa 11. Aug 2012, 14:46

Re: B17 Im Bau

Beitrag von Achim Brinkmann » Di 1. Mai 2018, 17:36

Moin
The next chaos
Hier die ersten Tiefziehstempel zur Kanzel,Heckkanzel sowie des oberen MG-Turmes .Und die Propellerteile samt Narbe.Bevor aber der große Aufschrei kommt.
Ja ----eigentlich nur ein Dreiblatt.das habe ich auch erst später gemerkt.
DSC07947 (Copy).JPG
DSC07947 (Copy).JPG (320.66 KiB) 1936 mal betrachtet
DSC07948 (Copy).JPG
DSC07948 (Copy).JPG (341.87 KiB) 1936 mal betrachtet
Abkleben und erste Detaillackierung
DSC07950 (Copy).JPG
DSC07950 (Copy).JPG (201.99 KiB) 1936 mal betrachtet
so dann....

Antworten