Herzlich willkommen zum SMT-Bautrupp "M113" (verl. - 10.09.)

Antworten
Benutzeravatar
Jens O. Mehner
Beiträge: 2805
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 11:53
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Herzlich willkommen zum SMT-Bautrupp "M113" (verl. - 10.09.)

Beitrag von Jens O. Mehner » Do 3. Mai 2012, 13:00

Hier sollen der M113 und seine Varianten, sowohl die baulichen (z.B. M106, M577 usw.) als auch die eignerischen (militärisch, zivil), in 1/87 gewürdigt werden. Bauzeit ist vom 03.05. bis zum 10.09.2012, was allen genügend Zeit für ein bis mehrere Werke geben sollte, sei es als Einzelfahrzeug oder im Diorama.

Es möchte bitte jeder für seine Bauten einen eigenen Thread mit dem Titel "BT M113" eröffnen, ich werde dann am Ende der Bauzeit die fertigen Modelle hier in diesem Thread verewigen, so bleibt es am übersichtlichsten.

Viel Spaß

Jens O.
Ich war dabei, als Retro noch neu hieß...

Information not shared is information lost.

1/87er, die feinmotorisch flinke Elite des Modellbaus.

Andreas Bader
Beiträge: 85
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 17:48

Re: Herzlich willkommen zum SMT-Bautrupp "M113"

Beitrag von Andreas Bader » So 6. Mai 2012, 11:11

Hallo Jens,
zählen dann die M548 Varianten und M730 und die LANCE- Systeme auch dazu?
doin' what i can with what i got

Grüße
Andy

Benutzeravatar
Jens O. Mehner
Beiträge: 2805
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 11:53
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

M113 Varianten

Beitrag von Jens O. Mehner » So 6. Mai 2012, 11:59

Tja,

soweit hatte ich noch gar nicht gedacht, aber warum eigentlich nicht? Wenn jemand den Waran oder einen anderen der gestreckten bauen will, paßt das ja auch immer noch.

Also nur zu, solange M113 in irgend einer Form drinsteckt, gilt es - aber nicht den irgend wann zu erwartenden Bautrupp "Artillerie" vergessen. ;)

Gruß

Jens O.
Ich war dabei, als Retro noch neu hieß...

Information not shared is information lost.

1/87er, die feinmotorisch flinke Elite des Modellbaus.

Benutzeravatar
Jens O. Mehner
Beiträge: 2805
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 11:53
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Verlängert bis 10.09.2012 k/T

Beitrag von Jens O. Mehner » So 5. Aug 2012, 17:01

:geek:
Ich war dabei, als Retro noch neu hieß...

Information not shared is information lost.

1/87er, die feinmotorisch flinke Elite des Modellbaus.

Antworten