Blick in den Kasten: Bison Ambulance von trident

Antworten
Benutzeravatar
Jens O. Mehner
Beiträge: 2863
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 11:53
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Blick in den Kasten: Bison Ambulance von trident

Beitrag von Jens O. Mehner » So 10. Dez 2017, 17:40

87212 Bison Ambulance, Canadian Army

UVP: EUR 34,20

Bild

Die Bison-Familie hat sich inzwischen auch beachtlich entwickelt und natürlich darf ein Sanfahrzeug nicht fehlen. Dies hat trident sehr schön konstruiert und umgesetzt, wozu auch wieder eine Inneneinrichtung im Heckabteil gehört - hier kann man sich natürlich noch weiter austoben. Besonders die von Michael Wulf Modellbau erhältlichen Spineboards dürfen eigentlich an keinem modernen Sanfahrzeug fehlen, so auch hier am Bison.

Zu beachten ist, dass auch die Bison Ambulance nach verschiedenen Umrüstungen den Wasserantrieb verloren hat und nun stattdessen Staukästen aufweist. Es empfiehlt sich also, vor dem Bau noch einmal zu überprüfen, welchen Rüststand das gewählte Vorbild hat. Außerdem empfiehlt sich der Austausch des sehr schönen BW/NATO-Kanisters gegen den bei den Kanadiern schon lange üblichen Plastikkanister.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Ich war dabei, als Retro noch neu hieß...

Information not shared is information lost.

1/87er, die feinmotorisch flinke Elite des Modellbaus.

Antworten