Neue französische Modelle

Heinz Peters
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Neue französische Modelle - Caesar

Beitrag von Heinz Peters »

gas87016-BT06.jpg
gas87016-BT06.jpg (36.21 KiB) 9641 mal betrachtet
gas87016-BT07.jpg
gas87016-BT07.jpg (39.58 KiB) 9641 mal betrachtet
gas87016-BT05.jpg
gas87016-BT05.jpg (39.74 KiB) 9641 mal betrachtet
Ich hoffe, die Modelle gefallen.
Es darf nicht unerwähnt bleiben, daß die Modelle dieses Herstellers, trotz hohen Aufwands, recht preisgünstig sind!

Wie immer die Bezugsquelle:
www.promodels.eu

Gruß
Heinz
Heinz Peters
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Neue französische Modelle

Beitrag von Heinz Peters »

Hallo!

Der " Caesar" ist inzwischen als Bausatz lieferbar, die Fertigmodelle etwa in einer Woche.

Bezugsquelle:
www.promodels.eu

Gruß
Heinz
Friedrich Villi
Beiträge: 96
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 13:55

Re: Neue französische Modelle

Beitrag von Friedrich Villi »

Danke für diese Informationen, die Modelle schauen verdammt gut aus.

Herzliche Grüße,
Fritz
Heinz Peters
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Neue französische Modelle

Beitrag von Heinz Peters »

Hallo!

Inzwischen ist von diesem Händler auch das schon früher angekündigte Modell des "M142 Himars"-Rakentenwerfers erhältlich. Es handelt sich wiedeum um ein sehr
detailliertes 3D-Druck-Modell.
gas87017-himars-kit-10.jpg
gas87017-himars-kit-10.jpg (41.73 KiB) 8666 mal betrachtet
gas87017-himars-kit-11.jpg
gas87017-himars-kit-11.jpg (41.86 KiB) 8666 mal betrachtet
gas87017-himars-kit-12.jpg
gas87017-himars-kit-12.jpg (40.41 KiB) 8666 mal betrachtet
Es geht noch weiter:
Heinz Peters
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Neue französische Modelle

Beitrag von Heinz Peters »

gas87017-himars-kit-13.jpg
gas87017-himars-kit-13.jpg (33.23 KiB) 8665 mal betrachtet
gas87017-himars-kit-15.jpg
gas87017-himars-kit-15.jpg (44.27 KiB) 8665 mal betrachtet
gas87017-himars-kit-16.jpg
gas87017-himars-kit-16.jpg (40.74 KiB) 8665 mal betrachtet


Hier die Bezugsquelle:
https://www.promodels.eu/en/himars-armo ... -4443.html

Als Preis werden € 34,00 aufgerufen

Gruß
Heinz
Heinz Peters
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Neue französische Modelle

Beitrag von Heinz Peters »

Die französische Firma "Gaso-line" hat ein neues Modell in zwei Varianten herausgebracht:

1.) Panhard VBL Milan
2.) Panhard VBL PL127

Es ist nicht die erste Reproduktion dieses Modells am Markt, aber mir scheint, es ist die bisher beste. Den einen oder anderen wird es sicher nicht überraschen, daß mich besonders die - soweit erkennbar - gute Nachbildung der Unterseite erfreut.

Mit einem Preis von € 16,00 erscheinen mir die Bausätze auch erschwinglich zu sein.
Das Modell wird in Kürze auch als Fertigmodell angeboten.
Panhard VBL Milan_1.jpg
Panhard VBL Milan_1.jpg (41.51 KiB) 8221 mal betrachtet
Panhard VBL Milan_2.jpg
Panhard VBL Milan_2.jpg (39.33 KiB) 8221 mal betrachtet
Panhard VBL Milan_3.jpg
Panhard VBL Milan_3.jpg (38.41 KiB) 8221 mal betrachtet
Weiter geht's:
Heinz Peters
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Neue französische Modelle

Beitrag von Heinz Peters »

Die zweite Ausführung ist die mit einem nach oben offenen Drehturm mit einem 12,7mm Maschinengewehr auf dem Dach.
Panhard VBL PL127_1.jpg
Panhard VBL PL127_1.jpg (32.2 KiB) 8219 mal betrachtet
Panhard VBL PL127_2.jpg
Panhard VBL PL127_2.jpg (33.11 KiB) 8219 mal betrachtet
Panhard VBL PL127_3.jpg
Panhard VBL PL127_3.jpg (34.84 KiB) 8219 mal betrachtet
Es folgt noch eine Ansicht:
Heinz Peters
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Neue französische Modelle

Beitrag von Heinz Peters »

Als letztes Bild ein Foto des Bausatzes.
Panhard VBL PL127_4.jpg
Panhard VBL PL127_4.jpg (41.83 KiB) 8218 mal betrachtet
Ich werde versuchen, noch ein Foto der Unterseite zu bekommen.

Wie bereits erwähnt, beträgt der Preis für den Bausatz € 16,00.

Die Bezugsquelle:
https://www.promodels.eu/
Heinz Peters
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Neue französische Modelle

Beitrag von Heinz Peters »

So, hier folgen noch die versprochenen Ansichten der Unterseite:
VBL-milan-k08.jpg
VBL-milan-k08.jpg (23.51 KiB) 8094 mal betrachtet
VBL-milan-k09.jpg
VBL-milan-k09.jpg (24.82 KiB) 8094 mal betrachtet
VBL-milan-k10.jpg
VBL-milan-k10.jpg (30.65 KiB) 8094 mal betrachtet
Ich finde, das sieht recht ordentlich aus.
Sicher kann man da noch etwas verfeinern und ein Umbau für drehbare Räder sollte auch möglich sein.

Das war's dann mal wieder.

Gruß
Heinz
Heinz Peters
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Neue französische Modelle

Beitrag von Heinz Peters »

Hallo!

Der französische Händler "Quarter Kit" kündigt in unserem Maßstab den französischen LKW Renault TRM 10000 an.
Bildmaterial gibt's noch nicht und auch der Hersteller wird noch nicht genannt. Ich vermute aber, daß der Hersteller wieder "Gaso-line" https://www.promodels.eu/en/gasoline-18 ... 2_520.html heißen wird, der auch bereits den exzellenten HET Renault TRM 700-100 herausgebracht hat. Demnach dürfte es sich auch wieder um ein 3D-gedrucktes Resinmodell handeln.

Gruß
Heinz
Heinz Peters
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Neue französische Modelle

Beitrag von Heinz Peters »

Hallo!

die Firma "Modèls Gaso.line" aus Frankreich teilte mir mit, daß ihre Modelle des 'Panhard VBL' nun auch als lackierte Fertigmodelle in zwei Varianten und diese in jeweils zwei verschiedenen Tranfarben lieferbar sind.
Die Varianten sind zum einen das Fahrzeug mit einer Milan Abschußvorrichtung, zum anderen das Fahrzeug mit einem oben offenen Drehturm, bewaffnet mit dem amerikanischen sMG Cal .50.
Die Lackierungen werden als "camouflage vert OTAN" (Grüne NATO-Tarnung) und als " camouflage brun terre de France" (französische erdbraune Tarnung) bezeichnet.
Die Lackierung scheint mir sehr ordentlich ausgeführt zu sein. Der Preis ist m.M.n. aber etwas hoch, insbesondere im Vergleich zu anderen, sehr deutlich größeren Fertigmodellen.
Panhard VBL m. Milan_01.jpg
Panhard VBL m. Milan_01.jpg (95.57 KiB) 6986 mal betrachtet
Panhard VBL m. Milan_02,.jpg
Panhard VBL m. Milan_02,.jpg (97.66 KiB) 6986 mal betrachtet
Panhard VBL m. PL127 Drehturm_01.jpg
Panhard VBL m. PL127 Drehturm_01.jpg (75.51 KiB) 6986 mal betrachtet
Ein Foto folgt noch.

Bezugsquelle:
https://www.promodels.eu/gasoline-187-h ... 2_532.html
Heinz Peters
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Neue französische Modelle

Beitrag von Heinz Peters »

Hier folgt noch die letzte Ansicht des Panhard VBL mit Drehturm:
Panhard VBL m. PL127 Drehturm_02.jpg
Panhard VBL m. PL127 Drehturm_02.jpg (111.32 KiB) 6885 mal betrachtet
Das war's mal wieder.
Auf der Hompage des Herstellers sind weitere Ansichten der Modelle zu sehen.

Gruß
Heinz
Heinz Peters
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Neue französische Modelle

Beitrag von Heinz Peters »

Hallo!

Und wieder werden uns einige neue Modelle von Hersteller "Gaso-line" und "Master Fighter" angekündigt:

- Eine neues Modell eines VAB 4, als Bausatz und Fertigmodell.
- MBT 'Leclerc' in zwei Versionen, einmal in normaler Fahrposition mit Zusatztanks und einmal im Zustand "Bahnverladung", letzterer jedenfalls auch als Fertigmodell.
Außerdem hatte ich vor einiger Zeit schon berichtet, daß ein Renault TRM 10000 in Planung sei. Hierzu gibt's nun aktuelle Info's:
Es sind zwei Versionen, einmal Pritsche/Plane und einmal Wechsellader mit Flachpritsche geplant. Und Ansichten aus dem Computer gibt's auch schon.
Alle diese Modelle sollen eine hochdetaillierte Qualität aus dem 3D-Druck haben, wie seinerzeit schon der wirklich exzellente Panzertransporter Renault TRM 700-100. Der Hersteller nennt es, ich zitiere, "exceptional model". Die Fahrerhäuser beider Varianten scheinen wohl Hardtop-Versionen zu sein. Seien wir nun gespannt, ob sie diesem Anspruch gerecht werden. Die Fotos sehen jedenfalls vielversprechend aus!

TRM 10000_01.jpg
TRM 10000_01.jpg (106.63 KiB) 6696 mal betrachtet
TRM 10000_02.jpg
TRM 10000_02.jpg (63.94 KiB) 6696 mal betrachtet



Bezugsquelle:
https://www.promodels.eu/modeles-187-ho ... 0_512.html

Es geht noch weiter:
Heinz Peters
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Neue französische Modelle

Beitrag von Heinz Peters »

Weiter geht's mit dem angekündigten VAB 4:
Die Modelle sind schon vorbestellbar. M.E. sind diese Modelle unvergleichlich besser, als die bisherigen Vertreter dieses Fahrzeugtyps im Sortiment!
Ob die Modelle hohl sind und der Innenraum zugänglich ist, muß ich noch in Erfahrung bringen.

VAB 4_02.jpg
VAB 4_02.jpg (63.86 KiB) 6696 mal betrachtet
Dieses Bild zeigt, laut Homepage, das lackierte Fertigmodell

VAB 4_01.jpg
VAB 4_01.jpg (61.49 KiB) 6696 mal betrachtet

Bezugsquelle:
https://www.promodels.eu/recherche-resu ... 6&x=19&y=5

Und weiter geht's, es ist sogar noch steigerungsfähig.
Zuletzt geändert von Heinz Peters am Fr 15. Sep 2023, 23:26, insgesamt 1-mal geändert.
Heinz Peters
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Neue französische Modelle

Beitrag von Heinz Peters »

Und nun noch so'n 'Hammer':

Modelle des Leclerc in Fahrposition gibt's ja schon hier und da in unserem Maßstab. Von daher müßte man das neue Modell nicht unbedingt mit Begeistrerung begrüßen. Aber dennoch scheint mir dieses Modelle qualitätsmäßig (mit) an der Spitze der bisherigen Modelle zu liegen. Allerdings kann erst der direkte Vergleich entscheidend sein.
In der Position "Bahnverladung" gab es dieses Modell aber bisher noch nicht. Und der Eindruck, den man vom Foto gewinnen kann, ist wieder sehr gut.
Die Modelle sind bereits vorbestellbar.

Nun wollen wir aber 'was sehen:
leclerc-1.jpg
leclerc-1.jpg (41.62 KiB) 6693 mal betrachtet
MF87002T-prototype-char-leclerc-1-1.jpg
MF87002T-prototype-char-leclerc-1-1.jpg (37.08 KiB) 6693 mal betrachtet
leclerc-transport-02-1.jpg
leclerc-transport-02-1.jpg (99.79 KiB) 6693 mal betrachtet

Bezugsquelle:

https://www.promodels.eu/recherche-resu ... 6&x=19&y=5

Ich meine, im Vergleich zu den ersten Modellen, die dieser französische Hersteller uns anbieten konnte, zeigen die neueren Modelle der letzten Zeit eine sehr deutliche Qualitätssteigerung. Vergleichbares würde ich ich mir auch von manch anderem Hersteller wünschen.

So, das war's für heute. Wahrscheinlich sind in Kürze die Fotos des fertigen TRM 10000 zu erwarten. Dann geht es weiter.

Schönen Gruß
Heinz
Heinz Peters
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Neue französische Modelle

Beitrag von Heinz Peters »

Hallo!

Inzwischen habe ich zum Renault TRM 10000 noch 3D-Zeichnungen des Chassis bekommen, die für mich, manche ahnen es schon, doch ziemlich von Bedeutung sind. Aber dazu später mehr.
TRM 10000_03.jpg
TRM 10000_03.jpg (52.31 KiB) 6427 mal betrachtet
TRM 10000_04.jpg
TRM 10000_04.jpg (45.97 KiB) 6427 mal betrachtet
Im ersten Beitrag zu diesem Fahrzeug hatte ich die Kontaktperson zitiert, die mir ein "exceptional model" versprochen hatte. Nun, diese Versprechung geht ja nun weit an der Realität vorbei! Wer weiß, wie das Chassis im Original aussieht, erkennt bis auf drei Achsen und sechs Räder wenig Gemeinsamkeiten mit dem Vorbild. Ich weiß nicht, ob die Zeichnung schon fertig ist, oder es sich um ein Zwischenstadium handelt. Denn daß der Zeichner sogar die Kardanwellen weglassen will, möchte ich nicht vermuten.
Aber die ganze Konstruktion ist viel zu grob, die Längsträger könnten auch Betonbalken sein, alles ist viel zu sehr vereinfacht. Das ist schlichtweg nur "Spielzeugqualität" und nicht mehr.
Auch in den Zeichnungen der Kabine, des Blechdaches und der Pritsche sind mir die stabilen Wandstärken unangenehm aufgefallen. Mit 3D-Druck sind da deutlich andere, deutlich bessere Ergebnisse zu erzielen.
Die Firma hatte mich vor einiger Zeit mit dem Panzertransporter Renault TRM 700-100 regelrecht begeistert. Aber mit der Qualität des PzTrp TRM 700-100 hat das neue Modell nichts gemein! Ich vermute auch, daß der Zeichner des PzTrp und der des LKW Pr/Pl nicht dieselbe Person sind.
M. E. ist hier doch der Eigenbau vorzuziehen! Wenn diese Konstruktion nicht massiv überarbeitet wird, wird hier eine Gelegenheit verpasst und wieder ein Modell für andere Hersteller "verbrannt"!

Gruß
Heinz
Heinz Peters
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Neue französische Modelle

Beitrag von Heinz Peters »

Hallo!

Von den beiden VAB 4-Varianten, die ich weiter vorn schon mal vorgestellt habe, ist nun auch eine Variante fertig lackiert zu kaufen. Die Lackierungen stellt zwei verschiedene Farb- bzw. Tarnchemen dar und sind m.E. erstklassig ausgeführt.

Hier mal ein paar Ansichten:


VAB-4x4-T-20-13-3D-04.jpg
VAB-4x4-T-20-13-3D-04.jpg (66.02 KiB) 5728 mal betrachtet
VAB-4x4-T-20-13-3D-05.jpg
VAB-4x4-T-20-13-3D-05.jpg (67.99 KiB) 5728 mal betrachtet
VAB-4x4-T-20-13-3D-06.jpg
VAB-4x4-T-20-13-3D-06.jpg (51.37 KiB) 5728 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Heinz Peters am Fr 10. Nov 2023, 00:20, insgesamt 1-mal geändert.
Heinz Peters
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Neue französische Modelle

Beitrag von Heinz Peters »

Hier nun die zweite Farbrbvariante:




VAB-4x4-T-20-13-3D-07.jpg
VAB-4x4-T-20-13-3D-07.jpg (59.82 KiB) 5728 mal betrachtet
VAB-4x4-T-20-13-3D-08.jpg
VAB-4x4-T-20-13-3D-08.jpg (77.37 KiB) 5728 mal betrachtet
VAB-4x4-T-20-13-3D-09.jpg
VAB-4x4-T-20-13-3D-09.jpg (71.39 KiB) 5728 mal betrachtet
Heinz Peters
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Neue französische Modelle

Beitrag von Heinz Peters »

Und noch ein Bildchen zum Vergleich:


VAB-4x4-T-20-13-3D-10.jpg
VAB-4x4-T-20-13-3D-10.jpg (51.29 KiB) 5863 mal betrachtet

Bezugsquelle:

https://www.promodels.eu/modeles-187-ho-xsl-510.html

Gruß
Heinz
Heinz Peters
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 22:34
Wohnort: Kornelimünster (Aachen)

Neue französische Modelle

Beitrag von Heinz Peters »

Hallo allerseits.

Nach Mitteilung des Herstellers sind die beiden, vor einiger Zeit angekündigten, Modellvarianten des KPz 'Leclerc' nun auch als Bausätze lieferbar.

Leclerc Einsatzvariante
Euro 35,00
leclerc-1-1.jpg
leclerc-1-1.jpg (49.59 KiB) 5926 mal betrachtet
Leclerc Variante 'Bahntransport'
Euro 40,00
MF87002T-prototype-char-leclerc.jpg
MF87002T-prototype-char-leclerc.jpg (41.72 KiB) 5926 mal betrachtet


Der Bausatzqualität entsprechend halte ich die Preise für sehr angemessen.

Bezugsquelle:
https://www.promodels.eu/master-fighter ... 6_538.html

Gruß
Heinz
Antworten