Holzminden 2022 Das Schlusswort

Antworten
Benutzeravatar
Jens O. Mehner
Beiträge: 3515
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 11:53
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Holzminden 2022 Das Schlusswort

Beitrag von Jens O. Mehner »

Meine bunten Pillen machen das Hirn weich, dieser Beitrag schlummert seit letztem Jahr in den Entwürfen... :o :(

Selten war die Freude so groß unter den Modellbauern wie beim langersehnten Wiedersehen zur 22. Ausstellung zugunsten der DKKH am 11. und 12.06.2022, die Enthaltsamkeit machte uns doch zu schaffen. Die nötigen Corona-Begleiterscheinungen wie tägliche Tests und das Schnüffeltuch konnten uns die Laune nicht vermiesen, zumal die Organisation wie immer erstklassig war. Auch für die Besucher war gesorgt, wurden die Schlangen am Kasernentor zu lang, pendelten noch zusätzlich Achtsitzer der Bundeswehr zu weiteren Teststellen in der Stadt.

Vor allem erst einmal einen dicken Dank an Helmut Duntemann für die erfolgreiche Wiedergeburt der Modellbauausstellung, an seine Familie, Mitstreiter, die Freiwilligen und Unterstützer für die geleistete Arbeit und geopferte Freizeit. Leider fanden am selben Wochenende allein im Kreis Holzminden noch zahlreiche Veranstaltungen, nicht nur zum Tag der Niedersachsen, statt (darunter ein Bierfest mit hohen Infektionszahlen :roll:), so dass die Besucherzahlen geringer waren als gewohnt. Das Spendenaufkommen war aber nicht geringer, am Sonntagabend waren €77.000,- zu vermelden, das vorläufige Endergebnis am folgenden Dienstag lag bei 77.500 und übergeben wurden schließlich 79.000, so dass das Ergebnis der vorherigen Ausstellung wieder übertroffen werden konnte. Insgesamt hat Helmut seit der ersten Modellbauausstellung zugunsten der DKKH nun mehr als €849.000 gesammelt, so dass wir die Million vielleicht schon zur 24. schaffen können.

Für seine Aktivitäten zugunsten der DKKH hat Helmut inzwischen das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland erhalten, näheres dazu im angehängten Zeitungsbericht.

Wie erging es uns nun? Vor allem hatten wir wieder viel Spaß, viel Freude am Wiedersehen und natürlich auch zahlreiche neue Eindrücke. Durch die Coronaschutzmaßnahmen war das Hallentor in ganzer Breite geöffnet, was für ein außerordentlich angenehmes Klima gesorgt hat. Bilder kann ich keine anbieten, da ich schlauerweise meine Kamera zuhause vergessen hatte, aber ich war sowieso zu sehr beschäftigt, alte und neue Freunde und Bekannte wiederzusehen oder zum ersten Mal live zu treffen. Die Lücken, die Gevatter Hein in unseren Reihen hinterlassen hatte, waren schmerzlich bewusst, aber auch diese gegangenen Freunde hätten ihre Freude gehabt. Besonders schön, dass ihnen auf einer Gedenktafel gedacht wurde, das machte den Abschied ein wenig leichter.

Ich danke meinen Mitstreitern des Scale Model Teams, seinen Freunden und Unterstützern sowie den Besuchern, die zu einem Schnack oder auch nur einem SMT Bauchladenkauf vorbeikamen - ich freue mich auf das nächste Wiedersehen. Dass der Termin 2023 auch wieder im Juni liegt, führte zu einiger Verwirrung, aber ist leicht damit zu erklären, dass eventuelle COVID 19-Schutzmaßnahmen natürlich im Sommer wesentlich leichter durchführbar sind als im Herbst.

Wir kommen wieder, solange man uns lässt und freuen uns auf die 23.

Gruß

Jens O.
Bericht TAH VBO HD.pdf
(385.69 KiB) 152-mal heruntergeladen
Neu bei SMT Plus: BW/EDW/NATO/WP- und US-Kanister in vielen Ausführungen, neue cal. 50 und vieles mehr.

Information not shared is information lost.

1/87er, die feinmotorisch flinke Elite des Modellbaus.
Peter Schüngel
Beiträge: 193
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 19:36
Wohnort: Selm

Re: Holzminden 2022 Das Schlusswort

Beitrag von Peter Schüngel »

Hallo mein lieber Jens!
Das mit den Pillen ist schon in Ordnung! :lol:
Ich denke deine Gedanken entsprechen wohl vielen Anderen.
Find es gut das du dieses so in Worte gefasst hast und ich kann mich dem eigentlich nur anschließen.
Und auch ich freue mich auf unseren nächsten Termin in 4 Wochen.
Solange es geht werde ich auch an weitern dieser Veranstaltungen teilnehmen!

Gruß

Peter
Matthias Schmidt
Beiträge: 204
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 18:26

Re: Holzminden 2022 Das Schlusswort

Beitrag von Matthias Schmidt »

So etwas kann schon mal passieren😉
Schöne Worte für ein schönes Wochenende 👍
Schön das es wieder statt findet und wir uns wieder zusammen setzen können💪
Ich freue mich auf Euch und bin Stolz darauf der Lästertruppe anzugehören 🙃
Bis die Tage in Holzminden 👋👋
Der Mattes
Antworten